Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Counter

Fon: +4155 643 15 12



Der Urnerboden

Besonderes:

 Der Urnerboden ist nur in den kurzen Sommermonaten von Uri her erreichbar, und zwar über die 1900 eröffnete Klausenpassstrasse. Während des Winters ist der Klausenpass (1'948 m ü.M.) nicht befahrbar. Dann ist der Urnerboden nur von Glarus her zu erreichen, falls nicht Lawinen auch diesen Weg unpassierbar gemacht haben.Der Urnerboden ist nur in den kurzen Sommermonaten von Uri her erreichbar, und zwar über die 1900 eröffnete Klausenpassstrasse.

Strassen-Zustandsbericht

die Sage des Grenzlaufes:

 So wurde die Grenze GL zu UR nach der Sage festgelegt:

Download PDF

Durchgehend warme und kalte Küche: Speisekarte Gasthaus Sonne

Unser Hit vom Winter !!

Fondue Chinoise

  • mit verschiedenem Fleisch
    hausgemachte Saucen
    diverse Beilagen

ab zwei Personen nur auf Anmeldung
Preis pro Person Fr. 38.50

erhältlich ganzer Tag!

Speisen

Suppen
Salate
 
Warme Gerichte vom Schwein
vom Poulet
vom Kalb
diverse Gerichte (Teigwaren/Rösti/Pommes)
Kalte Gerichte zB. diverse Wurstsalate
Sonnenteller
Speckteller
usw.
Haus-Spezialitäten Käse-Fondue
Fondue Chinoise

Auch zur Winterzeit für Sie bereit ...

Auszug:

  • Käsefondue pro Person SFr. 28.50 (Hausspezialität ab 2 Personen und auf Anmeldung)
  • Älplermageronen mit Apfelmuss SFr. 19.50
  • Rösti mit Schinken und Käse überbacken (Sänne Rösti) SFr. 23.50